Was ist ein*e Jugendleiter*in?

Als Jugendleiter*innen sind wir in der Sektion für die Kinder- und Jugendarbeit zuständig. Wir leiten ehrenamtlich eine Kinder- oder Jugendgruppe mit regelmäßigen Gruppentreffen und Gruppentouren.

Unsere Spezialitäten sind:

  • Wir Jugendleiter*innen sind alpin gut ausgebildet und werden regelmäßig geschult, wir wissen was wir tun!
  • Wir Jugendleiter*innen sind draußen in den Bergen unterwegs weil wir die Natur genießen wollen, deshalb schützen wir sie!
  • Wir Jugendleiter*innen sind für die Kinder und Jugendlichen unserer Gruppe Ansprechpartner und Vertrauensperson, wir sind für sie da!
  • Wir Jugendleiter*innen arbeiten im Team und halten in der Gruppe zusammen, bei uns wird niemand zurück gelassen!
  • Wir Jugendleiter*innen machen coole Sachen und genau das, worauf die Gruppe und wir Lust haben!

Voraussetzungen:

  • Vollendung des 16. Lebensjahrs
  • Kletterschein Toprope
  • Zustimmung des Jugendreferent
  • Vorliegen eines 1. Hilfe Nachweises (mind. 9h), nicht älter als 2 Jahre
  • Bereitschaft sich mit Gruppenpädagogik und Jugendarbeit zu beschäftigen
  • Bereitschaft zur Auseinandersetzung mit dem eigenen Verhalten und zur Übernahme von Verantwortung

Die 6-tägige Grundausbildung (GA) findet in den Sommerferien 2019 statt, die Anmeldung startet bereits ab dem 07.11.2018. Zentraler Bestandteil der Ausbildungswoche sind (gruppen-)pädagogische Inhalte, außerdem werden alpinsportliche und ökologische Kenntnisse und Fähigkeiten vermittelt. Es gibt 5 Varianten der GA: Winter, im Winter, Sportklettern, Urban und Sommer. Diese sind von ihren Kerninhalten nahezu identisch und unterscheiden sich lediglich in Bezug auf das jeweilige alpinsportliche Betätigungsfeld.

Hast du auch Lust drauf?

Dann melde dich!

Ansprechpartner: Tobias Albert
Email: jugendBELZEICHENreferentBELZEICHEN@BELZEICHENalpenverein-poessneck.de
Tel: 016BELZEICHEN0 1BELZEICHEN44BELZEICHEN29BELZEICHEN98